Sportlich unterwegs mit dem Anhänger

Vom kleinen Anhänger bis zum Pferdeanhänger - Was Sie beachten sollten!

Sind Sie in Ihrer Freizeit oft draußen in Bewegung? Dann transportieren Sie je nach gewählter Sportart bestimmt so einiges an Ausrüstung! Pferdefans, Bootfreunde oder Radenthusiasten brauchen für ihr Hobby manchmal sogar einen eigenen Anhänger. Im angekoppelten Zustand ist der automatisch über das Zugfahrzeug versichert. Das gilt jedoch nicht für Schäden, die ein abgekoppelter Anhänger verursacht! Und die können leider sehr schnell passieren. Wie beispielsweise durch eine nicht angezogene Bremse. Im schlimmsten Fall werden sogar Personen verletzt. Sprechen Sie uns daher beim Kauf eines Anhängers unbedingt an. Egal ob Vollkasko-, Teilkasko- oder Haftpflichtversicherung: Gemeinsam finden wir den für Sie passenden Schutz.


Naturgefahren-Check

Hier erfahren Sie, wie teuer und schwerwiegend Naturgefahren in Ihrer Region sind. Die Daten basieren auf Untersuchungen der Versicherungswirtschaft.

Bei Wechsel in private Krankenversicherung günstiges Eintrittsalter sichern

Wer erst spät in die PKV wechselst, musst einen größeren Teil seines Beitrags als Altersrückstellung ansparen.

Wärmepumpen und der Versicherungsschutz

Besitzer einer Wärmepumpe sollten sich bei ihrem Versicherer erkundigen, ob die Anlage ausreichend abgesichert ist.

Top